RolloRollo

 Allgemeine Geschäftsbedingungen B2B

Plissee RollosPlisseescosiflor Plissee StoffeFaltstores

Allgemeines

 Unseren Angeboten und der Abwicklung des Auftrages liegen unsere Lieferungs- und Zahlungsbedingungen zugrunde. Diese Bedingungen sollen dazu dienen, die Geschäftsbeziehung zwischen unseren Kunden und uns reibungslos zu gestalten. Mit Aufgabe der Bestellung werden unsere Lieferungs- und Zahlungsbedingungen akzeptiert. Etwaigigen abweichenden Bezugsbedingungen des Bestellers wird hiermit ausdrücklich widersprochen, ohne das es eines erneuten Widerspruchs bei der Auftragsbestätigung bedarf.


Preise

 Die in der Liste genannten Bruttopreise verstehen sich einschl. Mehrwertsteuer und sind unverbindliche Preisempfehlungen. Die Rabattrechnung erfolgt von den in der Bruttoliste genannten Bruttopreisen. Der Händlerrabatt (einschl. Mwst.-Entlastung) ergibt den Nettopreis ohne Mwst. - IHR Netto-Einkaufswert ausschl. Mwst. Den Nettopreisen wird die Mwst. nach dem bei Lieferung gültigen Steuersatz hinzugerechnet. Die Preise verstehen sich, falls keine schriftlichen abweichenden Vereinbarungen getroffen werden, in Euro. Mit der Herausgabe einer neuen Preisliste oder bei entsprechender Benachrichtigung verliert die bisherige Liste ihre Gültigkeit. Mindestbestellwert =25,00 Euro Netto.


Lieferung und Versand

Alle Waren reisen, sobald sie das Werk verlassen auf Gefahr des Käufers, ohne Rücksicht darauf, wer die
Frachtkosten trägt. Versandweg und Versandart werden durch uns gewählt. Wünscht der Käufer einen anderen Versandweg oder eine andere Versandart, so gehen die Mehrkosten zu seinen Lasten. Ereignisse, die durch höhere Gewalt ausgelöst werden, berechtigen uns unsere Lieferverpflichtung ganz oder teilweise aufzuheben. Die Anmeldung eines Vergleichverfahrens oder einer Insolvenz, die Abgabe der eidesstattlichen Versicherung gem. § 807 ZPO, eintretende Zahlungsschwierigkeiten oder das Bekanntwerden einer Verschlechterung der Vermögensverhältnisse des Bestellers berechtigen uns, laufende Verträge nicht mehr zu erfüllen. Bei Lieferungen unter netto 55,00 Euro ohne Mwst., Ersatzteil- und Zubehörlieferungen, Reparaturen, sowie Jalousieanlagen mit einer Breite von über 200cm werden die Fracht- und Verpackungskosten berechnet.

Verpackung

 Einfache Verpackungen werden nicht berechnet. Spezial- oder Holzkistenverpackungen werden berechnet.

Zahlung

 Bei Angeboten gelten die im Angebot aufgeführten Zahlungsbedingungen bzw. deren HInweise, ansonsten innerhalb von 5 Tagen nach Rechnungsdatum  mit 2 % Skonto oder innerhalb 14 Tagen rein netto ohne Abzug. Ausgenommen Zubehör- und Reparatur/Service-Leistungen, diese sind sofort ohne Abzug zahlbar. Erstbelieferungen Neukunden bzw. Bestandskunden die in der Vergangenheit Zahlungsziele nicht eingehalten: Zahlung per Vorauskasse. Bei Bankeinzugsermächtigung innerhalb 8 Tagen nach Rechnungsdatum gewähren wir 4 % Skonto - ausgenommen hiervon Zubehör- und Reparatur/Service-Leistungen, diese sind sofort ohne Abzug zahlbar. Bei Zielüberschreitung sind wir berechtigt, Zinsen in banküblicher Höhe zu berechnen. Gerät der Besteller mit der Bezahlung einer Ware teilweise oder ganz in Verzug sind wir berechtigt, eine Sicherstellung zu verlangen. Die Unmöglichkeit einer Sicherstellung bewirkt die sofortige Fälligkeit unserer Forderungen. Die Verrechnung unserer Forderungen mit Gegenforderungen können wir nur nach besonderer Vereinbarung anerkennen.


Eigentumsvorbehalt

 Die Ware wird unter Eigentumsvorbehalt geliefert. Sie bleibt bis zur restlosen Bezahlung sämtlicher, auch künftig bestehender
Forderungen gegen den Käufer aus unserer Geschäftsverbindung unser Eigentum, auch wenn sie weiterveräußert ist. Bei Kreditverkäufen ist unser Kunde verpflichtet, die Vorbehaltsware ebenfalls unter Eigentumsvorbehalt zu verkaufen. Die ihm aufgrund dieser Veräußerung zustehende Forderung gegen den Erwerber tritt er bereits hiermit an uns ab. Eingehende Zahlungen aus dem Verkauf unserer Ware müssen zur Begleichung unserer Forderung an uns abgeführt werden. Unser Kunde ist verpflichtet, uns sofort zu verständigen, wenn ihm unser Eigentum vollstreckt wird. Er hat bei einer Vollstreckung auf unser Eigentum ausdrücklich hinzuweisen.

 Beanstandungen

Auftragsgemäß gelieferte Waren aus dem Fertigungsbereich können nicht umgetauscht oder zurückgenommen werden, da sie Sonderanfertigungen darstellen. Auch lagermäßig geführte Ware wird grundsätzlich nicht zurückgenommen oder umgetauscht. In Ausnahmefällen ist über den gutzuschreibenden Preis eine besondere Vereinbarung zu treffen. Etwaige Einwendungen gegen unsere Ware könnnen nur berücksichtigt werden, wenn sie innerhalb 8 Tagen nach Empfang der Sendung schriftlich zu unserer Kenntnis gelangen. Beanstandete Ware ist auf Verlangen zurückzugeben. Soweit die Beanstandung sich als berechtigt erweist, liefern wir kostenfrei Ersatz. Weitergehende Ansprüche wie Vergütung von Schaden, Arbeitslöhnen, Verzugsstrafen und dgl. lehnen wir ausdrücklich ab. Von uns gezeigte Muster gelten nur als Anschauungsstücke, bei denen handelsübliche Abweichungen gestattet sind. Gewebeübliche Farbabweichungen und drucktechnisch bedingte Abweichungen sind vorbehalten, ebenso technische Änderungen ohne Vorankündigung.


Erfüllungsort

Erfüllungsort für Lieferung und Zahlung ist 35423 Lich
Gerichtsstand - Gerichtsstand für beide Teile ist Giessen ( Lahn )


Bernhard Böckner GmbH + Co. KG Herstellungs- und Vertriebsgesellschaft - Amtsgericht Giessen HRA 1542 - Komplementärin: Bernhard Böckner GmbH HRB 626
Ust.-IdNr. DE 112643534 - Geschäftsführer: Stefan Böckner , Bettina Böckner
Heinrich-Neeb-Str. 17 - D-35423 Lich (Germany) - Telefon 06404-9145-0 - Fax 06404-914545 - Email: info@BB-LINE.de - Internet: www.BB-LINE.de


 

 

BB-LINE® Jalousie auf Maß